Blues Brothers Tribute “Still on a Mission”

Seit 30 Jahren im Namen des Herrn unterwegs: Still On A Mission – die Revival Band

Der legendäre Film BLUES BROTHERS hat in den 80er Jahren mit seiner Rock´n Roll–Botschaft, die weit über das Sex, Drugs & Rock´n Roll – Credo hinaus geht, gerade in Deutschland Musik- und Entertainment – Geschichte geschrieben. Waren Hut, Ray Ban, schwarzer Anzug und schwarze Krawatte noch in den 70ern das typische FBI – Agenten – Outfit, so ist für jeden Rock´n Roll – Fan mittlerweile klar: Das müssen Jake und Elwood Blues sein.

Der Film, in dem weiße Musiker dem schwarzen Soul, Rock´n Roll und seinen Heroen (Ray Charles, Aretha Franklin, Johnny Lee Hooker und dem unvergessenen James Brown) huldigen, hat mit seinen vielfältigen Botschaften nichts an Brisanz und Aktualität verloren: Wie die Waisen Jake (gerade aus dem Gefängnis entlassen) und Elwood (in einem möblierten Zimmer, direkt an den Zuggleisen gelegen, hausend) ihr ziemlich perspektivloses Schicksal (und das ihres Waisenhauses) selbst in die Hand nehmen und gegen alle Widerstände (von Nazis, Countrymusikern, Polizei und “sitzengelassenen” Verlobten) ihr Leben auf naive wie liebenswerte Art (fast) in den Griff bekommen, ist zwar erheblich witziger aber gar nicht so weit weg vom ganz normalen Überlebenskampf eines heutzutage „Scheiternden“ und immer wieder „Aufstehenden“.

Sie haben das Licht gesehen und jeder kann sich nach Betrachten des Films denken, dass Jake und Elwood auch, wenn sie zum Schluss mit ihren Mithäftlingen den „Jailhouse Rock“ singen, nach ihrer Entlassung wieder ihre Band zusammen rufen und den Palace Hotel Ballroom rocken werden.

Ein Musiker, der von diesem Film wirklich infiziert wurde, kann von dessen „message“ und musikalischen Inhalt einfach nicht mehr die Finger lassen.

So gründeten Fans von John Belushi (Jake) und Dan Akroyd (Elwood) bereits 1988 die Blues Brothers Revival Band, die ihren Vorbildern auf den europäischen Bühnen nacheifern wollten. Der Erfolg aus über 800 Auftritten in den letzten 25 Jahren gibt der Band, die sich 2004 aus juristischen Gründen umbenennen musste in STILL ON A MISSION, die Motivation, den Blues, Soul, Rhythm´n Blues und Rock´n Roll aus dem Film in ständig überarbeiteten Shows neu zu „erfinden“ und ehrlich, laut, ausgelassen und mitreißend interpretiert.

Gespickt mit weiteren Showhighlights aus „Rocky Horror Picture Show“ und Songs von Joe Cocker, Peter Gabriel, Aretha Franklin und James Brown präsentiert die 9köpfige Liveband in einem (bis zu) 120-Minuten-Power-Auftritt eine einzigartige und unverwechselbare Show !

Dabei stehen mit Frank Henkes aus Neuss (seit 1989 in der Band) und Klaus Siepmann aus Duisburg (seit 1990 in der Band) echte Show-Profis als Elwood und Jake auf der Bühne, deren Witz, Choreografie und Entertainment kein Publikum ruhig stehen läßt!

Im Jahre 2018 feiert die Band ihr 30jähriges Bühnenjubiläum und zeigt immer wieder auf´s Neue, dass der “Rock´n Roll” ein wahrer Jungbrunnen ist, der uns alle einfach nicht alt werden lässt !!!


BOOKING ANFRAGE
Share:
Copyright 2005-2018 AAOO Concerts Inh.: Wolfgang Allroggen - All rights reserved